Migruojančios menų akademijos kviečia: AESTHETIC – RESPONSIBILITY – DRONESAESTHETIC – RESPONSIBILITY – DRONES

Maloniai kviečiame gegužės 2 d. į Mark Bishop (Goldsmiths University of London) paskaitą „All watched over by machines of empty grace?“ bei 7 d. į Marcus Steinweg (Braunschweig University of Art) paskaitą “The Subject of Art” kurie įvyks Kunsthalle am Hamburger Platz Berlyne. Šalia Marcus Steinweg paskaitos numatyta ir eilė pristatymų darbų, kurie bus įgyvendinti kūrybinių Migruojančių meno akademijų dirbtuvių „Aesthetic – Responsibility – Drones“ metu.

Plačiau:
Aesthetic-Responsibility-Drones

Programme executed @ Kunsthalle am Hamburger Platz, Weissensee Art Academy Berlin, Gustav-Adolf-Str. 140, 13086 Berlin
More information @ www.migaa.euDas Verhältnis zwischen Mensch und Objekt und die Frage nach der
Verantwortlichkeit, wenn Maschinen und Drohnen selbst »handeln«,  stehen
im Mittelpunkt eines sechstägigen philosophisch-ästhetischen
Forschungslabors an der  Kunsthochschule Berlin Weißensee (2.-7. Mai
2013). Die Diskussionen, Vorträge und Workshops in Englischer Sprache
sind ein Angebot an NachwuchskünstlerInnen und Studierende; zwei
Vorträge  sind öffentlich.

Der erste öffentliche Vortrag von Mark Bishop, Professor für  Cognitive
Computing, Goldsmiths University of London, findet am  Donnerstag, den
2. Mai 2013, um 19 Uhr statt: »All watched over by  machines of empty
grace?«. Der zweite mit dem Titel »The Subject of Art« wird am Dienstag,
den 7. Mai 2013, um 19 Uhr, von dem  Philosophen Marcus Steinweg,
Hochschule der Bildenden Künste  Braunschweig, gehalten. Ort: Kunsthalle
am Hamburger Platz,  Kunsthochschule Berlin Weißensee,
Gustav-Adolf-Straße 140, 13086  Berlin. Eintritt frei.

Das Forschungslabor wird von den Migrating Art Academies (MigAA) in
Kooperation mit der Kunsthochschule, Prof. Hannes Brunner
(Bildhauerei), Prof. Hanna Hennenkemper (Malerei), und mit
Unterstützung der Litauischen Vereinigung von Interdisziplinären
Künstlern sowie Top e.V. zur Förderung kultureller Praxis  veranstaltet.

Aesthetic-Responsibility-Drones